„Du hast mehr  Möglichkeiten als du denkst – ganz zu schweigen von den ungeahnten Möglichkeiten des Lebens mit dir!“ (nach A. Delp)

seit 25 Jahren freiberuflich tätig als Seminarleiterin, Trainerin und (spirituelle) Begleiterin

über 25-jährige Berufserfahrung in Leitungsfunktionen und Gremienarbeit, in Persönlichkeitsentwicklung und spiritueller Begleitung sowie in verschiedenen Bereichen der Seelsorge und Verbandsarbeit – zuletzt als Mitglied der spirituellen Leitung und des Leitungsteams am Benediktushof Holzkirchen – Zentrum für Meditation und Achtsamkeit

Ausbildung in Gestalttherapie (IGW – Würzburg), Studium der Theologie (Diplom)

zertifizierte Trainerin für Achtsamkeit in Organisationen (in Ausbildung bei MLI, Salzburg)

Fort- und Weiterbildungen in verschiedenen Ansätzen der Humanistischen Psychologie, in Aggressions- und Konfliktberatung (u.a. SySt München, Odenwald-Institut), in systemischer Aufstellungsarbeit und Leadership (u.a. Universität Witten-Herdecke) sowie Achtsamkeitspraxis (Mindful self compassion)

Auseinandersetzung und Praxis mit spirituellen Traditionen und Übungswegen, v.a. christliche Spiritualität und kontemplatives Gebet

Lern- und Transformationsprozesse sowie kontinuierliche Selbstreflexion und – erfahrung durch supervisorische und spirituelle Begleitung und v.a. durch das Leben

Kooperationspartner

Universität Würzburg – Research Academy – Personalentwicklung für das wissenschaftliche Personal

Universitätsklinik Würzburg – Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz

Akademie Heiligenfeld Bad Kissingen

Sozialdienst katholischer Frauen – Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen Würzburg

Gästehaus Abtei Münsterschwarzach

Caritasverband Diözese Würzburg

Leopoldina Krankenhaus Schweinfurt

St. Josefskrankenhaus Schweinfurt